Obst, Gemüse, Käse, Fleisch, Eier, Brot, Milch, Getränke
 

Frisch. Regional.
Direkt vom Erzeuger.
Maximal bio!

 

Alles was die Saison hergibt aus dem 
Pfaffenhofener Land und der Hallertau.
 
Sommer-Kampagne - Facebook - Spargel1.pn
Bis Donnerstagnacht
online bestellen und 
jeden Samstag von
9 Uhr bis 12 Uhr 
in Pfaffenhofen, Rohrbach, Schweitenkirchen, Jetzendorf sowie Scheyern abholen oder nach Hause liefern lassen. 
Sommer-Kampagne - Facebook - Spargel1.pn
Sommer-Kampagne - Facebook - Alle Produkte2.png

Standorte

Pafland-Blog

ÜBER UNS

Unser Verein Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e.V. wurde 2019 als Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaft zur Förderung der Erzeugung und Vermarktung bio-regionaler Produkte aus dem Pfaffenhofener Land und der Hallertau gegründet.
2021 wurden wir mit dem Nachhaltigkeits- und Klimaschutzpreis der Stadt Pfaffenhofen ausgezeichnet.

Du willst Mithelfen?
Hilf mit bei der Ausgabe am Markt und unterstütze so frische, ökologische Produkte aus unserer Region mit kurzen Transportwegen und wenig Verpackungsmüll. 
Job-Info HIER.

20210725_205117.jpg
 
 
20220811_193148.jpg

KOCHKURSE

Eine kulinarische Liebeserklärung an die Heimat.


​Mit dem Kochkurs "Brutal Lokal" erleben Sie ein neues Verständnis von Saisonalität und lokaler Esskultur.
 

Saisonalität bedeutet alles andere als Einschränkung. 

Regionalität alles andere als Langeweile. 

Im Gegenteil, Pfaffenhofen und seine Region überzeugen mit sehr guten regionalen und saisonalen Produkten, die keiner unnötigen Flugreisen und ganzjähriger Ernte bedürfen. Je kürzer der Weg in den Topf, desto besser ist das.

Instagram: @pafland

#genialregional #brutallokal #bioregional
#pafland #pfaffenhofenerland
#marktschwärmer #pfaffenhofen #rohrbach #schweitenkirchen #jetzendorf #scheyern

 

  • Instagram
  • Facebook
0D8A7014.jpg

Kunden-Umfrage 2022

Über 300 Teilnehmer haben abgestimmt!
Hier findet Ihr demnächst die Ergebnisse.
 



Unsere Erzeuger*Innen


 

Unsere Lebensmittel stammen von

bäuerlichen Erzeuger*innen,

Lebensmittel- Handwerker*innen und

kleinen Manufakturen aus der Region.

 

Im Durchschnitt liegen zwischen Herstellungsort

und Verkauf maximal 20 km Transportweg.

Alle Erzeuger*innen auf einer Karte